Das Ziel des Nahverkehrsbündnisses ist die Entwicklung und Umsetzung eines attraktiven und innovativen öffentlichen Verkehrs aus Kundenperspektive gegenüber dem Land und den Aufgabenträgern. Allen Bürgerinnen und Bürgern soll eine umweltfreundliche und bezahlbare Mobilität ermöglicht werden.

Ein besonderes Augenmerk gilt dem Schienenpersonennahverkehr und dessen Entwicklung sowie der Reaktivierung stillgelegter Strecken insbesondere in strukturschwachen Gebieten. Das Nahverkehrsbündnis Niedersachsen (NVBN) ist im Jahr 1994 gegründet worden. Es ist eine Kooperation von Umwelt-, Verkehrs-, Verbraucher- und Sozialverbänden sowie der Gewerkschaften. Unsere Aufgabe sehen wir vor allem in der Zusammenarbeit mit den Fraktionen im Niedersächsischen Landtag um den SPNV, aber auch den gesamten Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), zu stärken.

Die Vernetzung und Zusammenarbeit aller Akteure ist dem DBV seit jeher ein wichtiges Anliegen.

Zurück zur Übersicht

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Unterstützen Sie uns. Werden Sie Mitglied!

Die Webseite des DBV benutzt Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Logo
Deutscher
Bahnkunden-Verband e.V.